Nützliche Informationen

INFORMATIONEN

Für Informationen allgemeiner Art, die das Museum und di sogenannte ‘Rocca’ von Asolo betreffen, sowie die Reservierung von geführten Besichtigungen und Schulungstätigkeiten wenden Sie sich bitte an:

Tel: +39 0423 952313
Mobiltel.: +39 347 5735246
Mail: info@museoasolo.it
Informationen zur Museumssammlungen, die Sehenswürdigkeiten der Stadt und für institutionelle Kontakte zu Superintendenten und öffentliche Institutionen drehen, um die “Kultur des Büros”:
Tel: +39 0423 524637
Fax: +39 0423 950130
Mail: cultura@comune.asolo.tv.it
MUSEUM ÖFFNUNGSZEITEN (Gültig bis30. April 2016)
DONNERSTAG UND FREITAG von 9.30 bis 18.00 Uhr
SAMSTAGS, SONNTAGS UND FEIERTAGS durchgehend geöffnet von 10:00 bis 19.00 Uhr (ausschließlich: Ostern, 25. Dezember und 1° Januar)
ROCCA ÖFFNUNGSZEITEN
Standard Zeitraum – SONNTAGS UND AN FEIERTAGS von 10.00 bis 17.00 Uhr
Periode der Sommerzeit – SAMSTAG, SONNTAG UND AN FEIERTAGS von 10.00 bis 19.00 Uhr
PREISE
ROCCA: Einheitspreis: 2 Euro;
MUSEUM: Tageskarte: € 8,00 – Ermäßigt: € 6,00 – Familie: € 20,00 (2 Erwachsene + 2 minderjährige Kinder)
ERMÄSSIGUNGEN:

Einwohner von Asolo (nach Vorlage eines Ausweisdokuments) – Besucher, die älter als 65 Jahre sind – Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren – Lehrer jeder Ordnung und jeden Grades (nach Vorlage eines Personalausweises/geeigneten Zertifikats) – Universitätsstudenten (nach Vorlage des Universitätsausweises), die noch keine 26 Jahre alt sind – Besuchergruppen mit mehr als 10 Personen – Mitglieder von Vereinigungen, mit denen entsprechende Vereinbarungen hinsichtlich des Zugangs zum Monumentenerbe von Asolo geschlossen wurden (nach Vorlage des Ausweises) – beim Bibliothekensystem von Trevisio Eingeschriebene (nach Vorlage des Ausweises) – Vom Gesetz anerkannte Behinderte und Invalide – Mitglieder der Vereinigung ‘Amici dei Musei e dei monumenti di Asolo’ (nach Vorlage des Ausweises) – all diejenigen, die bei der Kasse das Eintrittsticket zu Museen und/oder Ausstellungen vorlegen, mit denen entsprechende Vereinbarungen der Gegenseitigkeit geschlossen wurden (z. B. ‘Isola dei Musei’ – Museumsinsel) – Arbeitslose und Kurzarbeiter

FREIER EINTRITT:

Zuständiger Verwalter der Gemeinde von Asolo, der Provinz Treviso und der Region Venetien – Direktoren und Konservatoren von italienischen und ausländischen Museen – Personal der Führungsrollen des Ministeriums für Kulturerbe und kulturelle Tätigkeiten – in der Kammer eingeschriebene Journalisten (nach Vorlage des Ausweises) – Touristenführer und -begleiter, die regelmäßig zur Ausübung des Berufs autorisiert sind (nach Vorlage des Ausweises) – ICOM-Mitglieder (International Counncil of Museum; nach Vorlage des Ausweises) – Touristendolmetscher, wenn ihre Tätigkeit neben dem Führer notwendig ist (mittels Vorlage einer gültigen Lizenz, die von der zuständigen Behörde ausgestellt ist) – Begleiter von gesetzlich anerkannten Invaliden und Behinderten – Kinder unter 6 Jahren (sie müssen in Begleitung sein) – Lehrer der Schülergruppen, die ihre Schüler begleiten – Persönlichkeiten des Italienischen Staats und der Politik bei öffentlichen Auftritten – italienische und ausländische Forscher, die von der Verwaltung eingeladen wurden; Teilnehmer an Kongressen und Kongresse mit sozio-kulturellen, wissenschaftlichen, humanitären Zielsetzungen, die im Ort stattfinden

GEFÜHRTE MUSEUMSBESUCHE

Kostenlose zweiten Sonntag des Monats (ROCCA 11.00 – MUSEUM 16.00)!

Weitere Informationen www.museoasolo.it